vom Schaf zum Garn, ein workshop

Tauche ein in das Abenteuer intuitives Handspinnen.

Erlebe in entspannter und wertungsfreien Atmosphäre, die Schritte 
der Herstellung eines Handgesponnenen Garnes.

In diesem Kurs zeige ich Dir, wie Du mit der Handspindel dein eigenes Garn 
herstellen kannst. Die Wolle lässt sich leicht formen und gestalten. Hier kannst du bunte Kammzüge, Naturflies oder gemischte Fasern kennenlernen und verarbeiten.
  • wer kann zum Workshop kommen:
    jeder, der das Interesse am kennenlernen der Kunst im Handspinnen hat
was ist der Umfang des Kurses:

dir wird das Spinnen von Kammzügen, Rohwolle und Vlies auf einer Handspindel und die Weiterverarbeitung vom Garn zum Strickgarn: (spinnen, zwirnen) gezeigt und du 
probierst das verspinnen von (Schafwolle, Merino, Pflanzenfasern) auf einer 
Handspindel und wirst etwa 50 Gramm Fasern zu einem 2 fädigem Garn verarbeiten, 
welches du dann mit nach hause mit nehmen kannst. Auch bekommst du Informationen zum Erwerb einer Handspindel oder anderem Zubehör wie zum Beispiel Handkarden zum kämmen von Spinnfasern und Rohwolle.
wo findet der "Kurs" statt:


Art und Werk
Anna Mastalerz
Am Hang 6, 29683 Bad Fallingbostel
Termine:


nach Absprache und Vereinbarung, am Wochenende oder auch unter der Woche möglich
Dauer des Kurses: etwa 2 - 2,5 Std.

Kosten und Anmeldung

Die Kursgebühr beträgt 30,- EUR inkl. 19% Mwst. 

Anmeldung nach Vereinbarung, Zahlung vorzugsweise in Bar. 


Kontakt:

Anna Mastalerz, Am Hang 6, 29683 Bad Fallingbostel

Tel. 01733622092 oder Mail: info@art-und-werk.de
Wollwerke ist ein Atelier für individuelle Produktion von Produkten aus handgesponnenen Wolle bester Qualität: Schafwolle, Merinowolle, andere Wolle.