Magnet Armband „Sandelholz“ mit Bio Vetiver und Bergamotte (element erde)

Schreibe einen Kommentar

9,80

4 vorrätig

Beschreibung

Magnet Armband „Sandelholz“ mit natürlichen Aromaölen: Bio Vetiver und Bergamotte. Element Erde.

Unser Designschmuck integriert hochbeständige Neodym-Magnete, die auch in der statischen
Magnettherapie ihre Anwendung finden. Ein Armband mit starken Neodym Ringmagneten (6mm)
und mit im Bio Vetiver und Bergamotte getränkten Sandelholz Kugeln (4mm) auf einem 35cm Lederriemen. Jeder Magnet diesen Armbandes hat ein Magnetisierungsgrad von N45, das in Kraft mit 13200-13700 Gauss und 1.32-1.37 Tesla ausgedrückt werden kann.

Die Magnete:

Die in unserem Designschmuck integrierten Neodym-Magnete, können einen positiven Einfluß auf Wohlbefinden und Energievermögen ausüben. Ihre harmonisierende Kraftwirkung auf unseren Körper, kann die Balance seines Biofelds fördern und das Immunsystem stärken. Ebenso lassen sich Stoffwechsel und Durchblutung dauerhaft anregen. Über Wohlbefinden und Vitalität hinaus können Kräfte zur Selbstheilung freigesetzt und Schmerzen nachhaltig gelindert werden. Magnetschmuck ist daher nicht nur überaus schön, er steht auch seit der Antike für Entspannung, Energie und Lebensfreude.

Die positive Wirkung von Magnetfeldern ist seit vielen Jahrhunderten bestens bekannt und elementarer Bestandteil der Naturheilkunde. Vor allem in Asien, aber zunehmend auch in Europa findet die Magnettherapie ihre Anwendung als bewährtes Heilverfahren. Mit Erfolg wird Magnetschmuck etwa in Form von Anhängern, Armbändern und Halsschmuck für ein weites Feld an Schmerzen genutzt wie zum Beispiel chronische Verspannungen, Schwellungen, Entzündungen sowie Beschwerden in Muskeln und Gelenken. Ohne Nebenwirkungen kann Magnetschmuck in vielen Fällen auf natürliche Weise Schmerzen reduzieren und die Heilung beschleunigen.

Das Öl:

In Indien nutzen die Einheimischen die Wurzelfasern zum Flechten von duftenden Matten, die Ungeziefer fernhalten und ihre Hütten abdecken. Auf Indisch wird das Gras cuc-cus genannt.

Vetiver ist ein schwerer, erdiger Duft wird deshalb oft in der Psycho-Aromatherapie angewendet, da es zentrierende Eigenschaften haben soll und Gelassenheit und Selbstvertrauen hervorrufen kann. So gesehen kann das Vetiveröl bei entwurzelten Menschen unterstützend sein.
Auch auf den Körper kann es kräftigende Wirkung auslösen, auf das Immunsystem positiv einwirken und regenerierend für die Haut sein. Es soll bindegewebsstärkend sein und wird gerne gegen Schwangerschaftsstreifen oder Cellulitis eingesetzt.

Vetiveröl hat auch hormonregulierdene Wirkung und soll die Fruchtbarkeit unterstützen. Auch in den Wechseljahren kann das Öl zum hilfreichen Begleiter werden. Auf psychischer Ebene kann Vetiveröl gegen Depression ankämpfen.

Bergamotte ist der Duft des Lächelns, wer daran schnuppert dem zaubert es ein leichtes Lächeln auf den Mund. Der Duft ist klar, spritzig, frisch, lebhaft und belebt Körper und Geist.

 

Wichtiger Hinweis – Important Information! Personen, die Herzschrittmacher und andere elektronische Lebenshilfen nutzen, dürfen keine Magneten tragen. Ebenso empfehlen wir Schwangeren, vor dem Tragen von Magneten ihren Arzt zu konsultieren. ** People with pacemakers and other electronic devices should not wear magnets. We also advise pregnant women to consult their doctors before wearing magnets

 

Kategorie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.