natürliche Rohstoffe wie Garn, Baumwolle, Seide, Leinen mit Färbepflanzen färben , ein workshop

Tauche ein in das Abenteuer nachhaltiges Färben von natürlichen Rohstoffen wie Garn, Baumwolle, 
Seide, Leinen mit Färbepflanzen und organischem Material färben.

Erlebe in entspannter und wertungsfreien Atmosphäre, die Schritte des Färbens mit natürlichen Farbstoffen von organischen Materialien wie Naturwolle, fertig gesponnenes Garn, Baumwolle, Seide oder Leinen.

In diesem Kurs zeige ich Dir, wie Du dein eigenes Garn, ein Stoff aus Baumwolle, Seide oder Leinen oder auch bestimmte Pflanzenfasern wie zum Beispiel eine Hanfkordel mit natürlichen Färbemitteln zu einem bunten etwas färben kannst.



  • wer kann zum Workshop kommen:
    jeder, der das Interesse am kennenlernen der Kunst im Färben von natürlichen Rohstoffen
was ist der Umfang des Kurses:

dir wird das färben von Rohwolle oder auf Wunsch (nach voriger Absprache) das färben von anderem natürlichem Material wie Baumwolle, Seide und Leinen oder 
fertig gesponnenem natürlichem Garn gezeigt. Wir können an dem Tag die verschiedenen Materialien die du mitbringst oder die Rohwolle (du ein Projekt hast, für welches du bunte Wolle benötigst) zu färben ausprobieren oder uns nur auf ein 
von den genannten Materialien (Baumwolle, Seide, Leinen oder dein mitgebrachtes Stück Naturmaterial) besinnen.
wo findet der "Kurs" statt:


Art und Werk
Anna Mastalerz
Am Hang 6, 29683 Bad Fallingbostel
Termine:


nach Absprache und Vereinbarung, am Wochenende oder auch unter der Woche möglich
Dauer des Kurses: etwa ein halber Tag

Kosten und Anmeldung

Die Kursgebühr beträgt 30,- EUR inkl. 19% Mwst. 

Anmeldung nach Vereinbarung, Zahlung vorzugsweise in Bar. 


Kontakt:

Anna Mastalerz, Am Hang 6, 29683 Bad Fallingbostel

Tel. 01733622092 oder Mail: info@art-und-werk.de
mit pflanzen wolle faerben, blauholz
Rohwolle mit Blauholz gefärbt